Einbruchspuren

Meine Fernsehzeitung, die tv14, hat wie viele ihrer Art auch einen Ratgeberteil. Die Nummer 24 vom 19.11.2011 hat auf Seite 42ff. unter der Rubrik „Recht“ einen schönen Artikel „Wenn die beste Versicherung nicht hilft“. Er enthält eine Auflistung verschiedener Situationen, bei denen eine Versicherung nicht oder nur teilweise bezahlt, komplett mit dem Aktenzeichen der zugehörigen Gerichtsentscheidung.

So findet man dort, daß man als Fußgänger selbst schuld ist, wenn man nachts in dunkler Kleidung eine Straße überquert und dabei von einem Auto erfaßt wird. Meine Folgerung daraus: nachts immer auf gute Sichtbarkeit achten!

Wer außerdem seine Handtasche mit den Autoschlüsseln in der Diskothek unbeaufsichtigt läßt, kann bei einem anschließenden Autodiebstahl keine Hilfe von der Vollkaskoversicherung erwarten. Meine Folgerung daraus: immer auf die Schlüssel aufpassen!

Und dann war da noch diese Situation:

Meine Folgerung daraus schreibe ich besser nicht auf!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: