Schlechtes TÜV-Timing bei GMX

Heute nacht hat der E-Mail-Provider GMX an mich (wie alle FreeMail-Kunden) seinen üblichen Newsletter geschickt, diesmal mit der Überschrift: „Sicherheit mit TÜV-Siegel!“

Darin steht (mit Verweis auf diese Seite):

Unser Tipp: Hinterlegen Sie Ihre Zugangsdaten in der „Login-Zentrale“ des GMX Navigators. Dass sie dort sicher aufgehoben sind, hat jetzt der TÜV Rheinland nach umfassenden Tests bestätigt. Und Sie brauchen sich nur noch ein einziges Passwort zu merken: Das zu Ihrem GMX Account. So hat der Passwort-Spuk schnell ein Ende.

Mir sind zwar keine Sicherheitslücken bei GMX bekannt und bei Libri.de war es auch der TÜV Süd, der das Safer-Shopping Zertifikat erteilt hat, aber angesichts dessen ist das Timing von GMX rein PR-technisch sehr ungünstig.

 

Advertisements

Eine Antwort to “Schlechtes TÜV-Timing bei GMX”

  1. GMX prahlt mit „Sicherheit mit TÜV-Siegel“ « Bits of Freedom Says:

    […] mit TÜV-Siegel“ Wieso musste ich bloß eben bei dieser E-Mail herzhaft lachen? (auch Michael Butscher wunderte sich […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: