Wette verloren

Obwohl ein 20jähriger in Münchberg schon einiges mit seinen Kumpels getrunken hatte, war er sicher, noch fahrtüchtig zu sein, und zwar so sicher, daß er eine Wette um 10 EUR abschloß.

Anschließend lief er zum Polizeirevier und bat die Beamten um einen Alkoholtest. Sie kamen der Bitte auch nach. Als er trotz der festgestellten 1,6 Promille noch immer darauf bestand, fahrtüchtig zu sein, behielten die Polizisten sicherheitshalber den Autoschlüssel des Mannes ein.

Seine Wettschulden mußte er außerdem bezahlen.

Quelle: Pressebericht der Hofer Polizei

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: